Home
News
Diashow
Wir über uns
Rassestandard
Unsere Hündinnen
Deckrüden - males
Welpen/ puppys
Show-Resultate
Fotoalbum
Gästebuch
Interessante Links
Kontakt
Impressum

 

  

 

 

  Unsere Zuchtstätte"vom Land der Vögte" wurde im nördlichen Vogtland gegründet, in der Gemeinde Pechtelsgrün, ca. 12 km von Zwickau entfernt.

Im September 2013 ging ein lang ersehnter Wunsch in Erfüllung. wir sind mit unseren Schnauzern nach Graal-Müritz an die schöne Ostsee umgezogen. Hier soll unsere Zucht nun fortgeführt werden.

 

Wir freuen uns immer über Besuche von Schnauzerleuten und Interessenten für diese tolle Rasse:)

Zu unserer Familie gehören seit 1994 schwarze Mittelschnauzer, die mit uns in Haus und Garten leben.

Als Vogtland bezeichnet man eine Region zwischen den deutschen FreistaatenSachsen, Thüringen und Bayern und dem Egerland in Tschechien. Der Name leitet sich davon ab, dass diese Gebiete einst durch die Vögte von Weida, Gera und Plauen verwaltet wurden. Über die Richtigkeit des Begriffes „Böhmisches Vogtland“ streiten die Historiker. Tatsache ist, dass der böhmische König das ihm im Jahr 1322 von Ludwig dem Bayern verpfändete Egerland abgegeben und den Vögten zur Verwaltung überlassen hatte.

Heute ist Vogtland auch eine umgangssprachlich gebräuchliche Bezeichnung für den Vogtlandkreis. Dem gegenüber erfasst das naturräumliche Vogtland zwar zusätzliche Teile Thüringens und Bayerns, grenzt jedoch den Höhenschwerpunkt im Osten aus, der naturräumlich dem Westerzgebirge zugerechnet werden muss.

 

 

 

 

 

 

 

 

 
rosi@schnauzer-vom-land-der-voegte.de